Über Spielgruppen

Das Angebot
Spielgruppen bieten Kindern ab ca. 2 3/4 Jahren ein spielerisches, soziales und kreatives Lernfeld. In einer konstanten Gruppe treffen sich 6 bis 10 Kinder ein bis zweimal wöchentlich zum freien Spielen, Werken und Entdecken. Das Spielgruppenjahr, entspricht im Bezug auf die Dauer und Ferien, dem Schuljahr.

Die Organisation
In vielen Zuger Gemeinden übernimmt ein Verein die Trägerschaft, daneben gibt es private Spielgruppen. Finanziert werden sie durch Eltern- und Mitgliederbeiträge (Verein), zahlreiche Zuger Gemeinden oder Kirchgemeinden, stellen die Räume zur Verfügung und/oder subventionieren das Angebot teilweise.

Die Kosten
Eine Spielgruppenstunde kostet zwischen 7.50 Fr. - 12.-- Fr. oder auch mehr die Stunde, je nach finanzieller Mithilfe der öffentlichen Hand und Anzahl Leitungspersonen.

Spielgruppen (Innen & Aussen) im Kanton und der angrenzenden Region